Dressurturnier Passau 6.10.2013

Ein toller Saisonabschluß für Donnamoura, 1. Platz für Donnamoura

Katrin konnte mit 7,9 mit ihr die gut besetzte Reitpferdeprüfung für sich entscheiden, ab 2. Stelle war Otto Fischer vor 2 weiteren Berufsreitern plaziert. An dieser Stelle auch noch mal vielen Dank an die Besitzer, Familie Großkopf, die Katrin die von uns gezogenen Stute zur Verfügung stellen.

 

In der L-Kandare und in  der M* hatte Katrin ihren Van Dyke B gesattelt, mit 7,4 kam sie in der L-Kandare auf den 2. Platz und mit 6,8 in der M* mit einer fehlerfreien Runde hinter lauter S-erprobten Reitern und Pferden auf den undankbaren R1 Platz. Sie war aber mit ihrem "Vanny trotzdem sehr zufrieden.

Arnstorf 28./29.9.2013

Wie im letzten Jahr war Arnstorf wieder Austragungsort für die Finalqualifikation Niederbayer/Oberpfalz für den Nürnberger Burgpokal der bayrischen Jugend bis 18. Im Laufe der Saison konnten sich maximal 15 Reiter in einer Serie von L-Dressuren für diese Finalqualifikation qualifizieren. Katrin reichte ein Sieg bei der Qualifikation in Schwarzach anlässlich der Verbandsmeisterschaften. 

In Arnstorf konnte sie die Prüfung mit Lamento mit 7,8 klar für sich entscheiden vor Antonie Karl und Nicol Schäffler. Diese 3 Reiterinnen dürfen auch die niederbayrischen Farben bei der Consumenta am 3.11. in Nürnberg vertreten.

 Da Katrin bereits mit beiden Ponys auch für das Finale des Bayern Ponycup, der auch in Nürnberg entscheiden wird qualifiziert ist, freuen wir uns natürlich doppelt.

 

 

Stutenleistungsprüfung Buch 18.9.2013

Designed Face erreicht mit 7,42 eine gute Note.

 

Wir sind mehr wie zufrieden, da Facy sich kurz nach dem Anreiten Mitte Mai verletzte und lange nicht sicher war, ob es mit der Prüfung 2013 noch klappen kann, erst seit knapp 5 Wochen wieder unter dem Sattel zeigte sie sich von ihrer besten Seite. Katrin hätte sie gern selber geritten, aber nach der Süddeutschen Meisterschaft, was schon Do + Fr eine Schulbefreiung bedeutete, war klar, dass sie nicht am Mittwoch schon wieder "frei" haben konnte.

Durch die gute Zusammenarbeit mit der Station Holzeder war es kein Problem, dort einen passenden Reiter zu finden, Facy blieb nach der Stutenschau Karpfham in Malching, wo sie auch sehr gut aufs Freispringen vorbereitet wurde - Beste Springstute mit 8,0, auch Dressurstuten können springen ! Und Andi Schrankl, der seit Anfang September seine Lehre bei der Station Holzeder macht, hat sie auch unter dem Sattel sehr gut vorgestellt.

Tolle Teamarbeit !

Süddeutsche Ponymeisterschaften Zeiskam 13.-15.9.2013

Katrin mit Lamento im Großen Finale - 12. Platz

Leider ein sehr verregnetes Wochenende, die Dressurprüfungen wurden in die Halle verlegt, trotzdem waren wir mit unserem Ergebnis sehr zufrieden, am ersten Tag konnte sich Katrin mit Lamento auf Platz 8 rangieren, am zweiten Tag knapp aus der Plazierung, aber dennoch fürs große Finale qualifiziert, an dem außer Katrin nur Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft teilnahmen, wir waren mit dem 12. Gesamtplatz in der Süddeutschen Wertung sehr zufrieden. Dies war auch das 3. beste Bayrische Ergebnis.

 

Wir freuen uns auch noch auf ein letztes Ponyjahr 2014, mal schauen was das noch so bringt.

Stutenschau Karpfham 31.8.2013

Unglaublich, aber wahr,

das erste Mal in der Geschichte der Karpfhamer Stutenschau kommen 2 Siegerstuten aus dem gleichen Besitz und der gleichen Stutenlienie.

Völlig unerwartet, da im Frühjahr bei der Eintragung noch als relativ unreif von der Kommission gesehen und beurteilt wurde unsere 3-jährige Florenciano Tochter " Designed Face", aus der Kleinen Hexe von Königspark xx hier in der 3-jährigen Klasse an die Spitze gestellt. Sie ist auch das letzte Fohlen von der Kleinen Hexe uns soll züchterisch in ihre Fußstapfen treten. Für 2014 ist sie von Dante Weltino tragend.

 

Bei den 2-jährigen Stuten ging es ja um den Titel der Siegerstute der Landesschau der süddeutschen Stuten, dass unsere 2-jährige Rock Forever - Jazzrubin-Tochter Donau Rocket nicht schlecht ist, war uns schon klar, aber dass sie überragend diese Schau für sich entscheiden konnte, damit hatten wir nicht gerechnet und um so größer war unsere Freude.

Damit stammen aus unsere Stammstute " Kleine Hexe" (Königspark xx - Habicht - Poet xx) jetzt 4 Siegerstuten von Karpfham:

1. 2005 - Dark Florestina von Florestan - Donnerhall - Königspark xx

2. 2011 - Donnamoura von San Amour -Florestan - Donnerhall - Königspark xx

3. 2013 - Designed Face von Florenciano - Känigspark xx

4. 2013 - Donau Rocket von Rock Forever - Jazzrubin - Königspark xx

 

Designed Face
Siegerschärpen
Donau Rocket
Donau Rocket

Dressurturnier Schärding (AUT) 23.-25.8.2013

Tolle Erfolge für Lamento und Van Dyke B in Schärding !

Mit Lamento ging Katrin in der sehr stark besetzten L/M (L**) Tour an den Start, mit einem 5., einem 4. und einem 3. Platz kam sie in der Gesamtwertung hinter der im Bundeskader reitenden Vereinskollegin Vanessa Oppowa und der Lokalmadatorin Theresa Rochelt auf den 4- Rang in der Fix-Kraft Trophy.  Lamento war aber immer knapp an der 70% Marke und nur wenige Punkte hinter Casino Royal von Vanessa Oppowa, der auch erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft teilnahm.

 

Mit Van Dyke B startete Katrin Freitag und Samstag in der M**, Freitag kam er mit 65,5 % auf den undankbaren Reserverang, Samstag war er leider durch ein mehrfach stark blockierendes Pferd auf dem Nachbarviereck etwas genervt und abgelenkt. Heute am Sonntag hatten wir wegen dem Regen dann beschlossen ihn auch nur in der L/M zu starten, mit 69,96 % nur 0,5 Punkte hinter Casino Royal kam er auf den 4. Platz. Es war eine der besten Runden von ihm, seit Katrin ihn reitet.

 

Die ersten 4 der Fix Kraft Trophy

Turnier Buch 16.-18.8.2013

Donnamoura gewinnt Dressurpferde A mit 7,7

Donna (San Amour-Florestan-Donnerhall-Königspark xx), die Katrin von der Familie Großkopf zur Verfügung gestellt ist hat in Buch mal wieder die in sie gesetzten Erwartungen voll erfüllt, in einem starken Teilnehmerfeld mit 24 Startern konnte sie Platz 1  erreichen.

 

Unsere anderen Pferde hatte dies We turnierfrei !

 

Landesponyturnier Thierhaupten 9.-11.8.2013

Lamento 2. Platz mit 68,75 % in der stark besetzten FEI-Aufgabe.

5 Starts - 5 gute Platzierungen!!

Das Turnier begann Freitag mit Dauerregen, gut das die Dressurprüfungen in der Halle stattfanden, aber Abreiten musste man trotzdem im Freien.

 

Freitag: Dressurreiterprüfung Kl. L: Lamento war von 41 Startern als 4. an der Reihe und wurde mit einer 8,o belohnt, Van Dyke der fast am Schluss dran kam bekam 8,1, im Endergebnis bedeutet dies Platz 3 und 4 für Katrin mit ihren Ponys.

Samstag: L9, wieder 41 Starter, diesmal musste Van Dyke als erster ran, nach einer fehlerfreien Runde wurde er leider nur mit 64,25 % belohnt, aber die Richter waren wie sich herausstellte allgemein etwas tief mit den Noten, Lamento ging eine Toprunde und wir waren sehr auf das Ergebnis gespannt, gut 68%, was dann auch Platz 2 bedeutete, auch Vanni war in der Prüfung noch plaziert.

Sonntag: Morgens Mannschaftsdressur, topgestylt ging die Mannschaft an den Start und belegt hinter den starken Franken dann mit 38,2 Punkten Rang 2, Lamento bekam auch hier eine 8,o.

 

Sonntag Nachmittag stand dann noch die FEI-Aufgabe auf dem Programm, Katrin durfte nur ein Pony reiten und entschied sich für Lamento, der ja auch am Samstag von den Richtern besser gesehen wurde wie Vanny. Als zweiter Starter bekam er 68,75 %, soviel hatte Katrin mit ihm noch nie in einer FEI erritten, sie wurde nur von der Siegerin der beiden anderen Dressuren ganz knapp geschlagen um 2 Punkte, aber wir freuten uns auch sehr über den 2. Platz, da ja doch fast der gesamte Bayernkader am Start war.

Es war für uns ein sehr erfolgreiches Wochenende bei sehr starker Konkurrenz !

Verbandsmeisterschaft Satzbach 19.-21.7.2013

"VERBANDSMEISTER JUNIOREN" (bis 18 Jahr)  Katrin mit Lamento !

Ein super Turnier - 7 Starts - 3 Siege - 1 x2. Platz - 1x 3. Platz - 2 x 4. Platz

besser hätte es nicht laufen können, schon Freitag Vormittag sicherte sich Katrin mit der 4-jährigen Donnamoura, aus meiner Zucht und im Besitz der Familie Großkopf in einer sehr gut besetzten Reitpferdeprüfung mit 7,6 den 3. Platz hinter A. Sessler, außer Katrin waren nur Berufsreiter am Start.

 

Freitag Abend konnte Katrin dann mit Lamento die Dressurreiter L (1. WP für die Verbandsmeisterschaft Junioren) mit 8,0 für sich entscheiden vor Laura Hoffmann, die ihren Erfolgshengst Viva Danza gesattelt hatte, mit dem sie dies Jahr schon mehrere M-Dressuren für sich entscheiden konnte, Van Dyke B belegte in dieser Prüfung den 4. Platz. Die Verbandsmeisterschaft versprach spannend zu werden.

 

Samstag Morgen in der 2. Wertungsprüfung war Katrin mit Van Dyke B 1. Starter und legte mit über 67% ein ordentliche Runde vor, Laura Hoffmann erritt 3 Punkte weniger und jeder war auf Lamento gespannt, der in einer fehlerfreien Runde mit viel Ausdruck als vorletzter Starter über 69 % bekam und somit diese Prüfung wieder für sich vor Van Dyke B entscheiden konnte.

 

Sonntag Morgen stand die 2-fach zählende 3. WP ( L8 auf Kandare) auf dem Programm, Katrin musst mit Lamento als erster ins Viereck und erritt über  68% mit Lamento, der noch nie zuvor eine Prüfung auf Kandare gegangen war, Laura kam mit Viva Danza nicht ganz an dies Ergebnis heran und so war klar, das Katrin mit Lamento "VERBANDSMEISTER der JUNIOREN" war. Van Dyke B belegte in dieser Prüfung punktgleich mit Nicol Schäffler den 4. Platz. Den 3. Platz erritt Leah Holzer.

 

 

Sieger Junioren
Sieger - Junioren - Junge Reiter - Senioren
Lamento
Van Dyke B
Lamento
Van Dyke B
Lamento
Van Dyke B
Donnamoura

Bayrische Meisterschaften 12.-14.7.2013 München-Riem

Bei den Bayrischen Meisterschaften in München Riem erreichte Katrin im Finale und Endklassement den 9. Rang bei 30 teilnehmenden Ponys mit Lamento. Leider zeigt Lammi auf dem Platz, wie schon die Jahre davor nicht all seine Qualitäten. Katrin wurde aber von den Richtern sowohl im Protokoll, wie auch in den Platzierungen sehr gutes Reiten mit viel Talent und Übersicht attestiert. Katrin hinterlies mit 5 fehlerfreien Ritten, die nie schlechter wie mit dem Reserverang benotete wurden einen sehr positiven Eindruck.

 

Verbandsmeisterschaft Pony - Niederbayern-Oberpfalz

Schwarzach 29.-30.6.2013

 

Auf der Anlage Schober in Schwarzach wurden letztes Wochenende die Verbandsmeisterschaften "Pony" ausgetragen. Katrin  konnte mit Lamento beide Wertungsprüfungen immer vor ihrem Zweitpony Van Dyke B gewinnen, so dass sie die Meisterschaft erfolgreich verteidigen konnte. Den 2. Platz erreichte Isabell Helbing vor Leah Carla Holzer und Melissa Fuchs.

Die Qualifikation für den Nürnberger Burgpokal konnte sie ebenfalls mit Lamento gewinnen und belegte auch hier mit Van Dyke von Nicole Schäffler den 2. Platz

 

Ein tolles Wochenende mit schönen Ritten, wir freuen uns auf alles was noch kommt dieses Jahr.

 

Verbandsmeister 2013 Pony "Große Tour"
Meisterehrung
Lamento
Lamento
Vanny Siegerehrung
Van Dyke B
Van Dyke B
Van Dyke B

Landesstutenschau München Riem 15.06.2013

Die bei uns in Aufzucht stehende Blue Hors Romanov - Compliment  Tocher "Chilly Jam", im Besitz von Herrn Andreas Drosten, präsentierte sich in München auf der Landesstutenschau hervorragend, Johannes Holzeder stellte sie auch in hervorragender Kondition vor und so konnte sie sich für den Endring qualifizieren und bekam damit auch die Zulassung für das "Deutsche Stutenchampionat 2013" in Lienen.

Wir drücken ihr die Daumen! In Lienen wird sie vom Stall Torweihen vorgestellt, vorgestern ging sie auf die große Fahrt, da es für die bayrischen Stuten doch 750 km Anreise bedeutet, haben wir uns mit dem Besitzer entschlossen sie doch 10 Tage vorher hochzuschicken, damit sie die gleichen Voraussetzungen wie ihre norddeutsche Konkurrenz hat und nicht durch eine lange Fahrt benachteiligt wird.

 

Dressurturnier Aurolzmünster (AUT) 1.-2.6.2013

Ein leider sehr verregnetes Wochenende war angesagt, deshalb hatten wir unsere Starts schon im Vorfeld minimiert. Lamento sollte den L/M-Weekendcup gehen und Vanny nur die M** am Sonntag, da wir nicht unbedingt klatschnass werden wollten.

 

Mit Lamento hatte Katrin am Samstag und Sonntag Glück, sie konnt immer in einer "Regenpause" starten und konnte beide Prüfungen mit über 69% gewinnen, was auch den Sieg im Weekendcup bedeutete, für den es 250 € gab.

 

Wenn Vanny nicht ehe schon auf dem Transporter gestanden hätte, wären wir bei dem anschließend einsetzenden starken Dauerregen sicher nicht gestartet und der Ritt in der M** wurde dann noch bei Wind und Wetter mit dem 3. Platz belohnt.

 

Vielen Dank an die Veranstalter, die sich trotz Dauerregens nicht entmutigen haben lassen und mit toller Bewirtung und einem super Dressurplatz, der allem Regen standhielt beste Bedingungen boten. Wir wünschen ihnen in Zukunft besseres Wetter für das wie immer tolle Turnier!

 

Dressurturnier Altheim (AUT) 18.-19.5.2013

5 Starts - 3 Siege - 1 x 2. Platz - 1 x 4. Platz

 

Der Samstagmorgen begann mir einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A, Donnamoura konnte die Abteilung der 4-jährigen für sich entscheiden. Es war ihr 2. Start auf einem Turnier, wir sind sehr stolz auf die erst 4-jährige Stute, die die in sie gesetzten Erwartungen voll erfüllt.

 

Samstag Nachmittag hatten wir dan Van Dyke B dabei, der die L/M vor Otto Fischer gewinnen konnte und in der M* den 4. Platz belegte. 

 

Sonntags durfte dann Lamento mit, in der Dressurreiter L belegte Katrin mit ihm nach einer Kollision mit der Vierecksabgrenzung den zweiten Platz, die L/M konnte er aber dann mit 0,4 Abstand in gewohnter guter Form gewinnen.

Alina hatte dies Wochenende Pause, auch Vanny und Lammi mussten nur einen Tag an den Start, schließlich soll ihnen ja der Spaß an der Sache erhalten bleiben.

Nächstes Wochenende haben wir turnierfrei !!

 

 

 

 

Welz - Messerturnier

Bei dem bis Grand Prix ausgetragenen Messeturnier in Wels startete Katrin mit Alina in der M** - Tour, durch ordentliche Ritte in den beiden Qualifikationsprüfungen konnte sie sich für das Finale, einen FEI-Junioren Kür qualifizieren und erreichte dort unter 15 Startern einen hervorragenden 7. Platz.

Amsham 5.5.2013 Donnamouras 1. Start

Dies Wochenende hatten die anderen Pferde Turnierpause und wir hatten uns am Sonntag voll und ganz Donnamouras (San Amour - Florestan I - Donnhall)  1. Turnierstart gewidmet.

 

Erste Prüfung war eine Reitpferdeprüfung, auch für Katrin der erste Start in so einer Prüfung, hinter lauter " Reitpferdeprofis" belegten Katrin und Donna den undankbaren ersten Reserverang.

 

In der anschließenden Dressurpferdeprüfung Klasse A, die einzeln geritten werden musste, zeigte Donna ihre wahren Qualitäten, ohne zu glotzen und sich ablenken zu lassen ging sie durch die Prüfung wie ein alter "Profi". Sie belegte den 2. Platz und wir waren überglücklich und zufrieden, dass sie ihren ersten Start so gut gemeistert hat.

Wir wollen hier auch nochmal Familie Großkopf für das in uns gesetzte Vertrauen danken, dass sie Katrin Alina und Donna zur Verfügung stellen !

 

 

Dressurturnier Wels 27.4.2013

Ein toller Tag in Wels liegt hinter uns, Katrin hatte dies mal Lamento für die L/M und Alina für die M* und M** dabei.

 

Die L/M konnte sie überragend mit knapp 69% gewinnen, in der M* kam sie mit Alina hinter Astrid Neumeier auf Platz 2 und in der M**, hier war die FEI-Junioren Mannschaft zu reiten mit knapp 66 % hinter Stall Theurer und Neumeier auf Platz 4. Wir waren mehr wie zufrieden.

 

Bilder " Cool Blue Eyes" - Verkäuflich !







Die Mutter " Glowing Pearl" unter dem Sattel

Cool Blue Eyes, Hengstfohlen von Champion de Luxe" aus der Glowing Pearl von FS Pontiac.

Die Mutter war 3+ 4-jährig aus dem Bundeschampionat, letztes Jahr 5-jährig mehrfach siegreich und hochplaziert in Dressurpferdeprüfungen Klasse A und L.

 

Stadl Paura - 20.4.2013

4 Starts - 1 Sieg + 2 Plazierungen

wer die Wahl hat, hat die Qual, dass Alina mit durfte nach Stadl Paura war klar und da sie gern mit Vanny zusammen auf Turnier fährt, sie vorne im Transporter und Vanny hinten im Hänger, durfte Vanny, der ehe ein Turnier im minus gegenüber Lammi war, mit. Außerdem wollte Katrin ihn gern mal in einer M reiten, um zu sehen, wie es mit den Wechseln auswärts klappt.

 

Vanny ging als erstes die L/M (L**) und konnte diese mit 7,6 vor Charlotte Biller mit Londonberry für sich entscheiden.

 

Danach hatte Alina ihren Start in der LP (M*), mit knapp 65 % kam sie auf den 4. Rang, Platz 1 + 2 gingen an den Stall Sissi Max-Theurer.

 

Katrin hatte sich entschieden Alina und auch Vanny in der M** (FEI-Juniorenprüfung ) zu starten, da auch Vanny Galopptraversalen gut beherscht. Vanny war erster Sarter in der sehr stark besetzten Prüfung und kam mit einer fehlerfreien Runde, beide Wechsel gelangen auch sehr gut, auf über 66 %, dies bedeutete im Endergebnis Patz 5, Platz 1 und 3 gingen wieder an den Stall Theurer und Platz 2 und 4 an den Lokalmadatoren Heinz-Jörg Wächter.  Alina war etwas abgelenkt und erschrack auch noch und kam dann mit knapp 63 % nicht mehr in die Plazierung.

 

Für Katrin mit Vanny war dies ein nicht erwarteter Erfolg, über den wir uns um so mehr freuen, und wir denken, wenn er noch sicherer wird in den Wechseln, wird dies nicht seine letzte M-Plazierung gewesen sein.

 

Es war ein toller Tag !! und Sonntag hatten dann unsere Pferde turnierfrei und wurden daheim gehegt und gepflegt.

 

 

 

Ponyturnier Aufroth 5.-7.4.2013

6 Starts - 3 x 2. Platz - 2 x 3. Platz - 1 x 5. Platz

wir waren mehr wie zufrieden, am Freitag in einer Dressurreiter L belegte Katrin mit Lamento mit 7,7 den 2. Platz und mit Van Dyke B den 5. Platz mit 7,3.

 

Am Samstag in einer L9 mit getrenntem Richten auf dem 60-er Viereck kam Lamento mit  knapp 69 % wieder auf den 2. Platz und Van Dyke B mit über 66% auf den 3. Platz.

 

Diese Rangierung mit fast den gleichen Prozent konnten beide Ponys auch am Sonntag in der FEI wiederholen.

 

Alle 3 Siege gingen an Katrin Bayernkaderkollegin Laura Lommel!

 

 

 

 

Freilaufcup Singham 01.04.2013

Beide aus unserem Stall stammenden  Stuten präsentierten sich sehr gut. Chilly Jam aus dem Besitz von Andreas Drosten, abstammend von Blue Horse Romanov - Compliment belegte mit den Noten 7,5 (Trab) 8,0 (Galopp) und 7,5 (Schritt) den 4. Platz und Designed Face, aus unsere Zucht , von Florenciano - Königspark xx mit 7,5 (Trab), 8,0 (Galopp) und 7,0 (Schritt) den 6. Platz.

 

Süddeutsche Ponyhallenmeisterschaften 22.-24.3.2013

in Grafenrheinfeld !

Katrin war mit Lamento in allen 3 Prüfungen sehr zufrieden,

am Freitag leider nur gut 63 % da die Richterin bei C fast 20 Punkte unter den beiden anderen Richter lag, das war dann Rang 15 bei über 30 Startern.

am Samstag dann über 65 %, Rang 12, diese Prüfung zählte 1,5 fach, so dass Katrin sich in  der Gesamtwertung auf Rang 11 vorschob, was die Qualifikation für das Grosse Finale am Sonntag bedeutete, in dem die besten 12 startberechtigt waren, u.a. auch die Europameisterin Sammieke Rothenberger.

Das Ergebnis von knapp 69 % in der Kür bedeutete in dieser stark besetzten Prüfung Platz 7 und in der Gesamtwertung Rang 9. Ich glaube, da kann man stolz sein !

 

Katrin mit Lamento

Cremello Ponyhengstfohlen von Champion de Luxe

16.3.2013   10 Tage nach Termin kam in Sonderlackierung das Fohlen von Glowing Pearl zu Welt, ein Traum in Creme, bildhübsch und langbeinig, er wird sicher seinen Käufer finden, da er schweren Herzens zum Verkauf steht !

 

Bilder folgen !!

21.2.2013 Stutfohlen von Rock Forever aus der Florestina von Florestan - Donnerhall

Dark Princess for Ever

2 Wochen zu früh, aber trotzdem fit und munter, wir sind voll zufieden und werden dieses Prachtstück auch selber für Zucht und Sport behalten !

 

Bilder folgen bei schönem Wetter !

 

 

Sichtungsturnier München - Riem 16.-17.2.2013

Guter Saisonanfang !

Trotz einer in der Galopptour verpatzten ersten Prüfung von Lamento waren wir mit allen drei Pferden sehr zufrieden. Es ist doch immer wieder erstaunlich wie rücksichtslos sich manche Menschen währen einer Prüfung verhalten können und dadurch die Pferde und Ponys aus dem Konzept bringen.

 

In der ersten Pony FEI konnte sich Katrin aber dann noch mit ihrem Van Dyke B in dem sehr straken Starterfeld auf dem 8. Platz plazieren.

Am Sonntag in der Pony FEI Einzelaufgabe kam sie mit beiden Ponys auf über 66% , dies bedeutete am Schluß Platz 6 für Lamento und Platz 7 für Van Dyke B.

Alina, die im Vorfeld des Turniers über 2 Wochen wegen einem Hufgeschwür ausfiel, lief nach nur wenigen Trainigstagen in der FEI Junioren Mannschaftsaufgabe eine sehr ordentliche Runde und kam auf den Reseveplatz, wir waren auch mit dieser Leistung mehr wie zufrieden, da Katrin mit Abstand die jüngste Starterin in dieser Prüfung war und auch Alina sehr vorsichtig wegen dem Trainingsausfall vorstellte und den Ritt vorallem als Training sah.

So kann die Saison kommen !!

 

 

Kaderberufung 2013 !

Auch für das Jahr 2013 ist Katrin auf Grund ihre Erfolge mit ihren beiden New Forest Hengsten Van Dyke B und Lamento wieder in den Bayrischen Ponydressurkader berufen worden.

 

Ebenfalls ist Katrin auf Grund ihrer Erfolge mit Alina, die ihr von Familie Großkopf zur Verfügung gestellt ist, in den Regionalverbandkader Dressur Junioren berufen worden. Mit Alina war sie 2012 schon siegreich bis M**

Wir wünschen ein gutes neues Jahr !

 
News
Erfolgreicher Turnierabschluß in St. Margarethen /AUT 4.-6.10.2019
 

Esco Star DPA in Ranshofen erfolgreich !
 

17.-19.5.2019 Kärnten/AUT Donna wieder Inter A und Inter B erfolgreich
 

Bewegungsstudie

Bewegungsstudien

Ausbildungs- und Verkaufspferde

Ausbildungs - und Verkaufspferde

Bitte nehmen sie mit uns direkt Kontakt auf !